Feuerkunst & Zirkus

Zirkus der Vielfalt

Zirkus ist Vielfalt. Zirkus ist bunt. Zirkus ist leise. Zirkus ist laut. Zirkus ist Gemeinschaft. Zirkus ist Individualität. Jede Person mit ihren Fähigkeiten und Stärken – so wie sie ist – so wie sie sein will. Und gemeinsam entsteht das Ensemble in dem jeder den anderen braucht und ihn bereichert.

Zirkus ist eine besondere Art des Spiels mit den Möglichkeiten, den Herausforderungen, den Grenzen der Kunst und des machbaren fürdie einzelne aktive Person. Zirkus verbindet Leben und Kunst zu einer ganz besonderen Form der Lebenskunst. Es ist die metaphorische Übertragung der Herausforderung aus dem Spiel in die Realität – der sprichwörtliche „Drahtseilakt“.

Künstlerisch und pädagogisch biete ich im Zirkus Workshops im Bereich Flow Arts auf fortgeschrittener Basis mit Poi, Contact Staff, Stäben, Fächern und Hula Hoop an (mit und ohne Feuer) und auf Einstiegsniveau Jonglage, Tellerdrehen, Balance und Akrobatik. Weitere Qualifikationen habe ich in den Bereichen Choreographie- und Showentwicklung, Bewegungs- und Krafttraining, Großgruppenspiele und Gesamtorganisation.

Die Wege zum Feuer – Feuerpädagogik e.V.

„Weil man schwimmen nur im Wasser lernt und weil man Feuerkompetenz nur im Umgang mit Feuer erlernen kann.“

Der Feuerpädagogik e.V. engagiert sich seit 2009 für Praxis, Forschung und Lehre rund um das Thema Feuer. Ausgangspunkt für die pädagogische und brandvorbeugende Arbeit des Vereins ist die Feststellung, dass heutzutage der kulturelle und sichere Umgang mit Feuer leider nicht mehr selbstverständlich ist. Gegenwärtig droht aufgrund mangelnder Praxis viel wertvolles Wissen um das Element verloren zu gehen, so dass die Unfallwahrscheinlichkeit steigt und positive Eigenschaften des Feuers in Vergessenheit geraten. Um aufzuzeigen, welch wunderbare Potenziale die Arbeit mit dem Feuer bereithält, hat der Feuerpädagogik e.V. eine große Bandbreite an feurigen Angeboten geschaffen, die über Feuer benutzen, Feuer performen, Feuer abbilden bis hin zu vielfältigen Feuerprojekten im Bereich der Selbstfindung, des Teambuildings und der Kunst gehen.

Weiter Informationen zur Feuerpädagogik und den Angeboten gibt es hier: https://feuerpaedagogik-ev.de/

Performance – Feuerkünstlerin

Der Tanz mit den Flammen, mal dynamisch und kraftvoll und dann wieder liebevoll und verspielt. Die Flammen wirbeln um den Körper, die Funken fliegen und dann kommt der Moment wenn sie zum Publikum überspringen und das Leuchten in ihren Augen entsteht.

Feuerperformance fasziniert nicht nur das Publikum, auch als Artistin wird man jedes Mal aufs neue in den Bann der Flammen gezogen. Die Hitze und die Kraft des Feuers gehen in Bewegung über und verschmilzen zu einer eindrucksvollen Performance und zu einem anmutigen Tanz mit dem flackernden Element.

Als Feuerkünstlerin trete ich Solo oder im Ensemble in den Gruppen FeuerFest und Flames Fire Company auf.